CAS Brand Leadership

Gemeinsam mit der GfM Gesellschaft für Marketing führt die HWZ einen innovativen Zertifikatslehrgang zum Thema Markenführung durch. Der CAS Brand Leadership widmet sich den facettenreichen Disziplinen einer ganzheitlichen und strategischen Markenführung.

Marken sind mehr als ein Instrument, welches von jungen Product Managern „gemanagt“ wird, um den Absatzerfolg kurzfristig zu optimieren. Die Überzeugung der Marke und deren Mission muss Mitarbeitende und Kunden begeistern, die Kultur und die gesamte Angebotsleistung prägen und dadurch zu einer fruchtbaren und loyalen Beziehung inspirieren. Umso wichtiger ist es, Marken holistisch zu führen, um deren Potenzial vollständig auszuschöpfen. Genau diesen Herausforderungen im Brand Management widmet sich der neue Studiengang.

Der Studiengang setzt den klaren Fokus auf die Interdisziplinarität einer erfolgreichen Markenführung. Brand Leadership übernimmt die strategische Verantwortung für die Marke, definiert, wofür die Marke steht und macht diese Inhalte den unterschiedlichen Anspruchsgruppen effektiv erlebbar. Der Studiengang vermittelt ein neuartiges Markenführungsverständnis, bei dem die Marke im Mittelpunkt des unternehmerischen Handelns steht, und bietet aktuelle Instrumente für wertsteigernde Markenführung im digitalen Zeitalter.

Der Studiengang richtet sich an markenaffine Führungskräfte, die ihr strategisches Markenverständnis stärken wollen. Im Rahmen von Gastreferaten, Fallstudien und Exkursionen verknüpft der Studiengang neueste wissenschaftliche Erkenntnisse mit bewährten Erfolgsregeln aus der Praxis.

Die Studiendaten für die nächste Durchführung finden Sie rechts als PDF.

«Führen mit der Kraft der Marke»
Was den CAS Brand Leadership zu einem besonderen Lehrgang macht, erläutert Dr. Peter Felser, Co-Studiengangsleiter, in diesem Interview.

Diese Studiengänge könnten Sie ebenfalls interessieren

Broschüre «CAS Brand Leadership»

Abschluss

«Interdisziplinärer Lehrgang mit Hochschul-Zertifikat»

Anerkennung

15 ECTS-Kreditpunkte

Berufsbegleitender Studiengang

100-prozentige Arbeitstätigkeit möglich

Beginn

März 2017

Dauer

20 Tage

Studienort

Zürich; Sihlhof (direkt beim HB)

Studiengebühren

CHF 12'400
(CHF 11'900 mit GfM- oder Promarca-Rabatt)

Partner

GFM

Finden Sie

Ihren Studiengang