MAS Banking & Finance

Too smart to fail

Managementfunktionen im Finanzbereich erfordern heute unternehmerisches Denken, Führungsfähigkeiten, fundiertes Fachwissen und analytische Fähigkeiten. Der Masterstudiengang in Banking & Finance schafft die Basis für den Karriereeinstieg in leitende Management- und Fachfunktionen.

Inhalt

Übersicht MAS Banking & Finance

Grafik vergrössern

Module

  • Kreditrisikomanagement
  • Derivate
  • Unternehmensfinanzierung
  • Next Generation Banking
  • Alternative Anlagen
  • Wissenschaftliches Arbeiten
  • Internationale Geld- & Finanzmärkte
  • Workshop/Simulation
  • Portfolio Management
  • Fundamental- & Aktienanalyse
  • Integrierte Rendite- & Risikosteuerung
  • Wealth Management
  • Strategisches Bankmanagement und Marketing
  • Compliance / Regulierung
  • Living Case

Besonderes

Der MAS Banking & Finance wird in Kooperation mit der Stein­beis-Hochschule Berlin (SHB) durchgeführt und zeichnet sich durch einen hohen Anteil an begleiteten „Distance Learning“ aus.

Die externe Akkreditierungsgesellschaft FIBAA hat den MAS Banking & Finance ohne Auflagen akkreditiert.

Die erfolgreichen Absolventinnen und Absolventen des Studiengangs haben die Möglichkeit, an der Steinbeis-Hochschule Berlin einen Master of Science in Banking & Finance mit anschliessender Promotionsmöglichkeit abzuschliessen.

Ihre Vorteile

  • Berufsbegleitendes Studium
  • Genehmigt vom SBFI und akkreditiert von der FIBAA
  • Maximale Flexibilität in der Studiengestaltung
  • 100% Arbeitstätigkeit weiterhin möglich
  • Sehr hoher Praxisbezug
  • Kleine Studiengruppen
  • Studienort direkt beim Hauptbahnhof Zürich

«Bei interessanten Fächern ist das Studium ein Selbstläufer»

Bea Hausheer hat im Frühling 2015 den MAS Banking & Finance an der HWZ abgeschlossen. Für ihre Master Thesis wurde sie neben der Bestnote auch mit dem erstmals vergebenen BNCZ-Förderpreis ausgezeichnet. Welche Gründe für das Master-Studium an der HWZ sprechen, erzählt sie im Interview.

Broschüre «MAS Banking & Finance»

Eidg. und international anerkannter Hochschultitel

«Master of Advanced Studies ZFH in Banking & Finance»

Anerkennung

64 ECTS-Kreditpunkte

Berufsbegleitender Studiengang

100-prozentige Arbeitstätigkeit möglich

Aufnahmebedingungen

Hochschulabschluss und mind. 2 Jahre Berufs- und Führungserfahrung, "sur dossier"-Zulassung möglich (z.B. Personen mit eidg. Diplom oder höherer Fachprüfung)

Studienort

Zürich; Sihlhof (direkt beim HB)

Dauer

4 Semester (inkl. Master-Thesis)

Beginn

Laufender Einstieg möglich, Präsenzwochen sind fixiert (jeweils eine Woche im Frühling und Herbst, total 4 Wochen während gesamter Studiendauer)

Studiengebühren

CHF 22‘000 (inkl. allen Unterrichtsmaterialien, Prüfungsgebühren und Master-Thesis)

Partner Steinbeis

Steinbeis

FIBAA-Akkreditierung

FIBAA-Akkreditierung

Finden Sie

Ihren Studiengang