MAS Business Analysis

Welche Bedürfnisse hat mein Kunde? Diese Frage steht im Zentrum jedes unternehmerischen Handelns. Um als Antwort darauf die richtigen Ideen entwickeln zu können, braucht es ein tiefes Verständnis: für den Kunden und für das eigene Unternehmen.

Der Business Analyst hat dabei seinen Schwerpunkt im Bereich Requirements Engineering. Beim Business Consultant steht die Business- und Beratungsperspektive im Vordergrund. Der Business Engineer dagegen beschäftigt sich mit IT-Prozessen und deren Implementierung. Der Business Innovator schafft eine Firmenkultur, die ein nachhaltiges Innovationsmanagement zulässt.

Es ist daher nicht relevant, ob Sie sich auf der technischen oder auf der fachlichen Seite stärker fühlen. Die betriebswirtschaftliche Grundlage gepaart mit einer Kombination der 5 Wahl-Themen ermöglicht Ihnen ein Studium zugeschnitten auf ihre Bedürfnisse. Denn nur Sie wissen, mit welchen Themen Sie sich in Ihrem Beruf vertiefter befassen werden. Dank dieser Individualisierung können Sie so in Ihrem Arbeitsumfeld ihre Qualitäten optimal einsetzen.

Die Hochschulstudien MAS Business Analysis, MAS Business Consulting, MAS Business Engineering und MAS Business Innovation verbinden ein karrierebegleitendes Studium mit praxisbezogener Anwendung des Gelernten. In Zusammenarbeit mit der SGO und Digicomp bietet Ihnen die HWZ die besten Voraussetzungen für Ihre Karriere, zugeschnitten auf Ihre Bedürfnisse in Ihrem Berufsfeld.

Diese Studiengänge könnten Sie ebenfalls interessieren

Partner

digicomp   

Broschüre «MAS Business Analysis/Business Consulting/Business Engineering/Business Innovation»

Eidg. und international anerkannter Hochschultitel

«Master of Advanced Studies ZFH in Business Analysis»

Anerkennung

62 ECTS-Kreditpunkte

Berufsbegleitender Studiengang

100-prozentige Arbeitstätigkeit möglich

Aufnahmebedingungen

Bachelor oder äquivalenter Abschluss und mind. 5 Jahre studienrelevante Berufserfahrung

Studienort

Zürich; Sihlhof (direkt beim HB)

Dauer

5 CAS + Master-Thesis

Beginn

Jederzeit zu Beginn eines CAS

Studiengebühren

Zwischen CHF 33'800 und 38'500 (abhängig von den Wahl-CAS)

Finden Sie

Ihren Studiengang